EVAs ROOMS , CINQUE TERRE , VERNAZZA , ROOMS FOR RENT IN THE HEART OF ITALIAN RIVIERA


Vai ai contenuti

Ankommen

GET HERE



Mit der Zug


Der Zug ist das beste Mittel, um Vernazza und die ganze Gegend (Cinqueterre) zu besichtigen,
die Ortschaften sind bedient und gut verbunden, mann kann sie mit dem Zug im Laufe
des Tages mehrmals erreichen.


An den Verkaufsstellen del Nationalparks und an den Bahnhofen kann ma die Karte "Cinqueterre" kaufen,
sie ist vorteilhaft und erlaubt unter anderem den Kauf einer einziger Fahrkarte fur die ganze Gegend.


Mit dem Auto.


In La Spezia die Verkehrsschilder nach Portovenere / Cinqueterre befolgen.
Nach den offentlichen Garten die See entlang, an der dritten Ampel,
gabelt sich die StaBe: Portovenere - Cinqueterre.
Hier beginnt die StraBe SS 370 und sie setzt fort, indem sie ein wenig hinaufsteigt.


Nach Riomaggiore und vor Manarola muss mann die Anweisungen nach Volastra-Vernazza
recht
auf dem Monte Groppo befolgen.
Die StraBe wird ein bisschen enger und steigt bis zu einer StaBengabelung,
die bis nach Vernazza fuhrt.



Es ist wichtig, vor der Ankunft in Vernazza , zu tanken denn in den "Cinqueterre" gibt
es keine Tankstelle.
Die nachste Tankstelle ist in La Spezia, 35Km., d.h. 45minuten mit dem Auto.













Menu di sezione:


Torna ai contenuti | Torna al menu